Was sind die Vorteile von Eiweiß?

Warum Ihr Körper Eiweiß braucht Bauen Sie auf. Eiweiß ist ein wichtiger Baustein für Knochen, Muskeln, Knorpel und Haut.

Was sind die Vorteile von Eiweiß?

Warum Ihr Körper Eiweiß braucht Bauen Sie auf. Eiweiß ist ein wichtiger Baustein für Knochen, Muskeln, Knorpel und Haut. Ihr Körper verwendet es zum Aufbau und zur Reparatur von Gewebe. Rote Blutkörperchen enthalten eine Proteinverbindung, die Sauerstoff durch den Körper transportiert.

Eiweiß ist auch ein wichtiger Bestandteil der Prozesse, die Ihre Energie verbrauchen und den Sauerstoff im Blut durch den Körper transportieren. Es hilft auch bei der Bildung von Antikörpern, die Infektionen und Krankheiten abwehren, und hilft, Zellen gesund zu halten und neue zu bilden. Zahlreiche Studien legen nahe, dass eine proteinreiche Ernährung große Vorteile für die Gewichtsabnahme und die Stoffwechselgesundheit hat (1, 2). Hier sind 10 wissenschaftlich fundierte Gründe, mehr Protein zu essen.

Studien zeigen, dass Eiweiß bei weitem am sättigendsten ist. Es verhilft Ihnen zu einem stärkeren Sättigungsgefühl - mit weniger Nahrung (3). Diese Auswirkungen auf den Appetit können sehr stark sein. In einer Studie führte eine Erhöhung der Proteinzufuhr von 15 % auf 30 % der Kalorien dazu, dass übergewichtige Frauen täglich 441 Kalorien weniger zu sich nahmen, ohne dass sie absichtlich etwas einschränkten (7).

Eine hohe Proteinzufuhr kann auch dazu beitragen, Muskelabbau während der Gewichtsabnahme zu verhindern (10, 11, 12). Die meisten Langzeitstudien weisen jedoch darauf hin, dass Eiweiß, einschließlich tierischem Eiweiß, große Vorteile für die Knochengesundheit hat (13, 14, 15). Menschen, die mehr Eiweiß essen, neigen dazu, die Knochenmasse im Alter besser zu erhalten und haben ein viel geringeres Risiko für Osteoporose und Knochenbrüche (16, 17). Es geht nicht nur darum, dass Ihr Körper Energie oder Nährstoffe braucht, sondern dass Ihr Gehirn eine Belohnung braucht (18).